Gemäß der neuen vergaberechtlichen Regelungen haben Sie kostenfreien Zugang zum Bekanntmachungstext und den Vergabeunterlagen. Bitte melden Sie sich an, damit Sie über Änderungen und Neuigkeiten im Vergabeverfahren informiert werden können. Sie können die Vergabeunterlagen auch ohne Anmeldung oder Registrierung herunterladen. Damit bestätigen Sie gleichzeitig, dass Sie alleine dafür verantwortlich sind, sich über Neuigkeiten und Änderungen im Verfahren zu informieren. Bitte beachten Sie auch, dass Sie sich für die Übersendung von Bieterfragen und für die Angebotsabgabe ohnehin registrieren müssen. Änderungen im Verfahren stellen wir Ihnen nach Benachrichtigung an dieser Stelle wieder zur Verfügung. Ich habe die obige Belehrung verstanden und möchte nicht über Änderungen im Verfahren informiert werden.

Detailansicht der Bekanntmachung

Markterkundung Direkteinspeisung Erneuerbare Energien 16,7 Hz

 
Kurzbeschreibung
Die DB Energie GmbH („DB Energie“) ist in der Vorbereitung eines EU-weiten Vergabeverfahrens im Kontext einer Direkteinspeisung in das 16,7-Hz-Netz. Aus den Klimazielen der DB Energie ergibt sich in den kommenden Jahren ein großer Bedarf an Strom aus Erneuerbaren Energien („EE-Strom“). Um diese Ziele zu erreichen, verfolgt die DB Energie mehrere Vergrünungsstrategien. Eine davon ist die direkte Einspeisung. Dies bedeutet den Bezug von Strom und Herkunftsnachweisen aus EE-Anlagen, die direkt an das Bahnstromnetz angeschlossen sind (Gemeint ist das 110 kV, 16,7 Hz Netz der DB Energie GmbH. Es handelt sich nicht um die 15-kV-Oberleitungen.)
gewähltes Vergabeverfahren
Informativanfrage nach Richtlinie DB AG
Art und Umfang der Leistung
Die DB Energie GmbH („DB Energie“) ist in der Vorbereitung eines EU-weiten Vergabeverfahrens im Kontext einer Direkteinspeisung in das 16,7-Hz-Netz. Aus den Klimazielen der DB Energie ergibt sich in den kommenden Jahren ein großer Bedarf an Strom aus Erneuerbaren Energien („EE-Strom“). Um diese Ziele zu erreichen, verfolgt die DB Energie mehrere Vergrünungsstrategien. Eine davon ist die direkte Einspeisung. Dies bedeutet den Bezug von Strom und Herkunftsnachweisen aus EE-Anlagen, die direkt an das Bahnstromnetz angeschlossen sind (Gemeint ist das 110 kV, 16,7 Hz Netz der DB Energie GmbH. Es handelt sich nicht um die 15-kV-Oberleitungen.) Frankfurt am Main
Klassifizierungen
DBWarengruppe: 30201010 / Elektroenergie für Bahnstrom - DB Energie
Ort der Ausführung
60326 Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Frist
25.02.2019 14:00:00
Publikation
21.01.2019 11:20:43
Nebenangebote sind nicht erlaubt

Vergabeunterlagen
Jetzt herunterladen